7 million die each year due to smoking caused diseases.

The Lancet – The Global Burden of Disease Study on snus Aftonbladet

Did anyone miss this fact video? The Global Burden of Disease Study (GBD) is the most comprehensive worldwide observational epidemiological study to date. It describes mortality and morbidity from major diseases, injuries and risk factors to health at global, national and regional levels. Examining trends from 1990 to the present (27 years of data!) and making comparisons across populations enables understanding of the changing health challenges facing people across the world in the 21st century.The study concludes 0 % increased risk for any health outcome (disease) for people using #snus as compared to people not using snus at all. The European Court of Justice as well as all #EU organisations have ignored the worlds most comprehensive study ever. #EUforsnus NOW! GERMANHat jemand dieses Faktenvideo verpasst? Die Global Burden of Disease-Studie (GBD) ist die bislang umfassendste epidemiologische Beobachtungsstudie weltweit. Es beschreibt Mortalität und Morbidität aufgrund von schweren Krankheiten, Verletzungen und Risikofaktoren für die Gesundheit auf globaler, nationaler und regionaler Ebene. Die Untersuchung von Trends von 1990 bis heute (27 Jahre Daten!) Und Vergleiche zwischen Bevölkerungsgruppen ermöglichen es, die sich verändernden gesundheitlichen Herausforderungen zu verstehen, mit denen Menschen auf der ganzen Welt im 21. Jahrhundert konfrontiert sind.Die Studie kommt zu dem Schluss, dass bei Menschen, die #snus anwenden, ein um 0% erhöhtes Risiko für ein Gesundheitsrisiko (Krankheit) besteht, verglichen mit Personen, die überhaupt keinen Snus verwenden.Der Europäische Gerichtshof sowie alle #EU-Organisationen haben die weltweit umfassendste Studie ignoriert.#EUforsnus JETZT!

Gepostet von Snusnews am Dienstag, 1. Mai 2018

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *